Die Augen sind den ganzen Tag über schwer wie Blei? Es fällt schwer, den Fokus auf eine Aufgabe zu halten? Oder Sie sind richtig antriebslos? Wir haben hier 6 einfache und schnell umzusetzende Tipps mit denen Sie schnell zu mehr Energie kommen werden:

1. Essen

Du bist was Du isst! Schon mal gehört? Da ist viel Wahres dran. Wenn Sie sich selbst keine gute Nahrung zuführen, können Sie nicht erwarten, dass Ihr Körper voller Power reagiert. Eine einfach und schnell umzusetzende Ernährungsumstellung finden Sie hier:

>>> Klicken Sie hier <<<

2. Schlafen

Sorgen Sie für ausreichende Schlaf. Lieber einmal früher mit der Arbeit aufhören, dafür ins Bett und schlafen. Sie werden sehen, bereits am nächsten Tag fühlen Sie sich schon deutlich frischer. Wahrscheinlich werden Sie auch Ihre Aufgaben fokussierter erledigen können.

Als goldene Regel gilt hier: Schlafen Sie mindestens 6 Stunden. Wenn Sie länger schlafen wollen, timen Sie Ihre Schlaflänge auf 7,5 oder 9 Stunden. Länger sollten Sie nicht schlafen.

Nützlich kann hier auch eine Schlaftracker-App sein. Die finden Sie je nach System in Ihrem Playstore oder App-Store.

3. Bewegung

Bewegung bringt Ihren Kreislauf und Stoffwechsel auf Touren. So können Sie Bewegung super morgens vor der Arbeit einbauen und mit mehr Energie in den Tag starten. Wichtig dabei, achten Sie auf das richtige Maß: Viel bringt nicht immer viel.

Sie wissen nicht so recht wie Sie sich Bewegen sollen?

>>> Klicken Sie hier <<<

4. Wasser

Alles Leben begann bereits im Wasser. So brauchen wir dieses auch heute noch! Trinken Sie über den Tag hinweg genug Wasser? Meine Empfehlung liegt hier bei 1 Liter pro 20 kg Körpergewicht.

Das bedeutet für eine 80 kg schwere Person 4 Liter energielose Flüssigkeit.

Versuchen Sie es. Sie werden überrascht sein, wie klar Ihr Kopf wird und wie viel leichter Ihnen Ihre Aufgaben fallen werden.

5. Stress minimieren

Stress, den wir geistig empfinden, ist auch Stress für unseren Körper. Und wenn unser Körper oder Geist gestresst ist, befinden wir uns im Kampf- oder Fluchtmodus und werden uns zwar kurzzeitig wacher fühlen, aber langfristig wird das dem Körper und Geist nur noch mehr als nötig Energie abziehen.

Von daher hilft Ihnen Tipp 6 dabei, Stress in Ihrem Leben zu minimieren. Eine individuelle Strategie können wir gerne gemeinsam für Sie entwickeln.

6. Sich selbst wahrnehmen

Wann haben Sie sich das letzte mal richtig Zeit nur für Sie alleine genommen? Also so richtig, Fernseher aus, Musik aus und einfach mal im Hier und Jetzt sich selbst wahrnehmen. Vielen Menschen fällt es heutzutage schon schwer ohne die tägliche Beschallung zu leben.

Sorgen Sie für Bewusste Zeitfenster, in denen es nur um Dich geht. Durch das In-dich-gehen wirst Du auch viel schneller Energieräuber ausfindig machen und kannst diese ausschalten.