Dezember 28

Honig Senf Chicken Wings

0  comments

Lassen Sie sich dieses leckere Gericht nicht durch die lange Zubereitungszeit entgehen. Aktiv bist Du etwa 20 Minuten dabei, den Rest erledigt Ihr Backofen 😉 Dazu passen alle Arten von Gemüse, wenn Ihnen die Chicken Wings alleine zu langweilig sind. Am besten das Gemüse in Stücke schneiden und mit auf das Backblech unter die Chicken Wings geben.

Für 8 Stück: ~120min

8 Chicken Wings (mit Schenkeln klappt das auch)
3 EL scharfen Senf
3 Knoblauchzehen
4 EL Honig
1 EL Zitronensaft
2 Prise(n) Salz und Pfeffer

So wird’s gemacht:

Alle Zutaten für die Marinade zusammen mischen. Die Chicken Wings in eine Plastiktüte geben, die Marinade hinzufügen und alles gut zusammen schütteln, bis die Chicken Wings gleichmäßig mit der Marinade überzogen sind. Für 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160-170 Grad, Gasherd Stufe 3) vorheizen. Chicken Wings auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausbreiten und für 25 bis 30Minuten gut durchbacken. Nach der Hälfte der Zeit wenden. Die letzten 3 Minuten die Grillfunktion hinzuschalten, damit die Chicken Wings schön knusprig werden.


Tags


You may also like

Was tun wenn Deine Nerven blank liegen

5 Tipps für mehr Gelassenheit und Energie im Leadership

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Anmelden zum Newsletter

>